Meine Arbeit mit den Tieren

Egal ob eine Katze, ein Pferd oder sonst ein Haustier - fast immer ist es möglich zu helfen.

 

Wenn Energie fließen darf ist es auch bei den Tieren so, dass sich vieles lösen und erneuern darf.

 

Fast immer genügt es mit Energiearbeit aus der Ferne Situationen zu verändern, zu lösen und positiv zu beeinflussen. Der direkte Kontakt ist meist nicht mehr nötig. (Ausahmen bestätigen die Regel)

Es ist egal mit welchem Lebewesen man als energetischer Heiler/in arbeitet. Die  die kraftvolle Liebesenergie und das göttliche Licht des Lebens  findet seinen Weg.

Wie bei all der Energiearbeit jedoch, muss immer auch die Seele für eine Veränderung offen sein.

Nicht immer darf man helfen.

Daher ist es nötig, mit sehr viel Achtsamkeit und Geduld den Kontakt auf zu nehmen.

Ein aktuelles Bild, der Name und wenn bekannt auch Geburtsjahr/Alter sind dazu nötig. Also im Grunde ganau so, wie es mit einem Menschen geschehen würde.

Für viele Tierbesitzer ist es jedoch oftmals schon schwer die Kosten für den Tierarzt auf zu bringen, wie also sollten sie dann noch für alternative Methoden offen sein?

GANZ EINFACH - Ich lege die Höhe des Energieausgleiches für meinen Einsatz in die Hände des Tierhalters, der nach seinen Möglichkeiten und Empfinden die Wahl hat zwischen einem DANKESCHÖN bis hin zu einer kleinen Spende

Ich biete meine Hilfe und meine Fähigkeiten nach meinen zeitlichen Möglichkeiten an, was natürlich beinhaltet, dass ich nicht immer gleich ansetzten kann. Aber ich habe die Erfahrung gemacht, dass der richtige Zeitpunkt ganz sicher kommt!

ENERGIE - bei jedem Gewitter kannst du sie sehen, spüren und erleben - die gewaltige Energie die uns umgibt.

Ich erlebe jetzt schon so lange, was alles machbar ist im Leben von uns Menschen & den Tieren, wenn man beginnt zu vertrauen, zu erfahren und es zulässt, dass es mehr gibt zwischen Himmel und Erde, als uns die Wissenschaft weiß machen will.....

 

Wenn die Seele bereit ist, ist alles möglich......

Kommentar schreiben

Kommentare: 0