Allergien und Unverträglichkeiten stellen für sehr viele Menschen eine teilweise sehr große Einschränkung der Lebensqualität dar.

Manche Babys kommen schon mit solchen auf die Welt. Ihr Körperchen reagiert schon auf Stoffe von außen, ohne noch richtig in Kontakt mit dem "Leben" gekommen zu sein.

Viele Allergien werden im Laufe der Zeit chronisch.

Unverträglichkeiten werden stärker

 

Oft jedoch ist es aber auch nur eine Sensibilisierung, welche unangenehme Reaktionen auslöst, jedoch noch nicht als Allergie bezeichnet werden kann.

 

Egal ob man sich mit einer Hausstauballerie, einem Heuschnupfen oder einer Glutenunverträglichkeit herumschlagen muss - Abhilfen gibt es.

 

Ich arbeite, nach dem Austesten und feststellen mit dem Lebenskalender, der sehr viel Aussagekraft zu den Allergien und Unverträglichkeiten hat.

Hier dauert die erste Sitzung meist 90 Minuten

Um eine dauerhafte und langfristige Befreiung zu bekommen, sind je nach Intensität und Ursache meistens noch weitere Sitzungen nötig. Wenn die Allergie schon so richtig am arbeiten ist (Heuschnupfen) ist meist nur eine Linderung möglich. Bei diesen Allergien ist ein rechtzeitiger Start der Sitzung/en VOR Start des Pollenfluges sinnvoll.